Loslassen Richtung SELBSTwärts - Meine (un-) regelmäßige e-Mail für dich

Mein Geschenk an dich zur Begrüßung

Baummeditation

Baum-Meditation: Bild mir Blume auf trockenem Boden. Text: Oft wissen wir nicht, was uns fehlt. Wie auch, zu oft haben wir gelernt, dass es dienlicher ist, die eigenen Bedürfnisse abzustellen, nicht mehr zu fühlen.

Das ist eine Ursache, dass du heute nicht mehr genau weißt, wo lang es für dich eigentlich geht. Die meditative Reise wird dich unterstützen wieder eine Verbindung zu dir aufzubauen. Wiederhole sie gerne, sie kann dir in allen Lebenslagen nutzen.

Übertrage die Bilder in dein Thema – bsp. womit bin ich gerade unzufrieden, was fehlt mir, wo sind meine Stärken, wo möchte ich mir stärken. Die Einsatzmöglichkeit ist wirklich bunt. Es ist eine wundervolle Möglichkeit deinen Standpunkt zu prüfen und zu sehen, was jetzt dran ist, was fehlt und auch zu erkennen, was tatsächlich schon richtig gut läuft – auch das verlieren wir allzu oft aus den Augen.

Fülle das Formular aus, damit ich dir die Baummeditation via E-Mail schicken kann: